Referenzen

© designsoliman - Fotolia.com

Es ist zwar generell üblich, Referenzen über seine Arbeit bekanntzugeben.

Aus Datenschutzgründen und dem gerichtlich verordneten Schweigegebot zu Auseinandersetzungen vor Gericht, an denen wir als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger teilgenommen haben etc., sind wir zu der Entscheidung gekommen, keine Referenzen zu Gutachten oder ähnlichem auf einer Homepage zu zeigen bzw. zu nennen.

Abgestimmt auf Ihr individuelles Projekt bzw. Problem könnten wir Ihnen im Bedarfsfalle (nach vorheriger Rücksprache und Genehmigung durch den/die Betroffenen) entsprechende Referenzen nennen und notfalls auch den Kontakt gleich herstellen.